Ingo Höllein

Ingo Höllein ist seit Juni 2021 Leiter des Referats „Werkstoffinnovationen, Batterie; KIT; HZG“ im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

In einer früheren Position war er u.a. bereits 2009 als Referent in den Bereich Batterieforschung/neue Werkstoffe tätig. Weitere Stationen machte er in den Bereichen Grundsatzfragen der Helmholtz-Gemeinschaft, Kommunikationssysteme, IT-Sicherheit und als Leiter des Referats „Wissenschaft und Technologie“ an der Deutschen Botschaft Tokyo. Vor seinem Wechsel an das Bundesministerium für Bildung und Forschung war er 10 Jahre in der Halbleiterindustrie und der Fraunhofer-Gesellschaft tätig.

Er studierte von 1991 bis 1997 Physik an den Universäten Erlangen-Nürnberg und Tübingen.

Möchten Sie zu diesem Referenten Kontakt aufnehmen?

Gerne leiten wir Ihr Anliegen weiter.