Dr. Elinor Rombach

RWTH Aachen University
IME Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling

Intzestr. 3
52056 Aachen

Resume

Dr.-Ing. Elinor Rombach ist als wissenschaftliche Angestellte am IME-Institut für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling der RWTH Aachen University tätig.

Sie studierte NE-Metallurgie an der RWTH Aachen University bis 1992, arbeitete dort als wissenschaftliche Assistentin mit Abschluss Promotion (1992-1997), als Postdoc (seit 1997), Dozentin (seit 2000), Gruppenleiterin (seit 2001) sowie als wissenschaftliche Beraterin und Verbundprojekt-Koordinatorin auf strategischer Ebene im interdisziplinären Forschungsbereich der Rohstoffversorgung / Circular Economy (seit 2011). Im Jahr 2008 erhielt sie den von der WirtschaftsVereinigung Metalle dotierten „Kaiserpfalzpreis der NE-Metallurgie®“ für die langjährige Teamleitung der IME-Forschergruppe Batterierecycling.

Aktuell begleitet sie die wissenschaftlichen Arbeiten der RWTH im BMBF-Forschungscluster „Recycling & Grüne Batterie“, im deutschen BGR-Forschungsnetzwerk Rohstoffe „GERRI“ sowie im europäischen Rohstoffnetzwerk „KIC EIT RawMaterials“.

Möchten Sie zu diesem Referenten Kontakt aufnehmen?

Gerne leiten wir Ihr Anliegen weiter.

Share on email
Share on xing
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook