Batterietag NRW:
Tagungssprache ist deutsch

Batterietag NRW am 26.04.2023

Das Programm

09:00 – 10:00

Empfang
10:00 – 10:10

Eröffnung und Moderation

Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer
ISEA, RWTH Aachen

Prof. Dr. Martin Winter
MEET Batterieforschungszentrum, WWU Münster

Ort: Europa Saal
10:10 – 10:20

Grußwort

Mona Neubaur
Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ort: Europa Saal
10:20 – 10:30

Grußwort

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. Ulrich Rüdiger
Rektor der RWTH Aachen University

Ort: Europa Saal

10:30 – 11:00

Keynote 1
Markt für Lithium-Ionen-Batterien und neue Technologien

Dennis Gallus
Roland Berger GmbH

Ort: Europa Saal

11:00 – 11:15

Kaffeepaus und Besuch der Fachausstellung

Block 1 //  Start-Up Session

Moderation: Martin Bellof und Stefan Weber, ChemStars NRW
Ort: Europa Saal

11:15 – 11:30

Impulsvortrag
Why now is the right time for science-based entrepreneurship

Martin Bellof
ChemStars NRW

Von der Forschung in die Industrie

Moderation: Martin Bellof und Stefan Weber, ChemStars NRW

11:30 – 11:45

Wie cylib eine Kreislaufwirtschaft im Mobilitätssektor umsetzt

Lilian Schwich
CEO und Mitbegründerin, cylib GmbH, Aachen

11:45 – 12:00

Nachhaltige Elektrifizierung durch automatisiertes Li-Ionen-Upcycling und -Recycling

Dr. Xavier Kohll
CTO und Mitgründer, Circu Li-ion, ETH Zürich

12:00 – 12:15

High Power Charging everywhere & everytime – Intelligente Kombination aus Ladeinfrastruktur und Batteriespeicher

Dr.-Ing. Moritz Wollbrink
Head of Innovation & Product - System, Numbat GmbH

12:15 – 12:30

Intelligente Batteriediagnose für das Refurbishment von gebrauchten Batterien für Elektrofahrzeuge

Prof. Dr. Christoph Weber
Fachhochschule Kiel und Gründer von Heimdalytics, Kiel

12:30 – 12:45
Diskussionsrunde mit allen Vortragenden
12:45 – 14:00

Mittagspause und Besuch der Fachausstellung

Spannende Batterieseminare 2023
www.hdt.de

14:00 – 14:15

Innovationsförderwettbewerb
„Energie.IN.NRW“ – F&E-Förderung
Innovationen in der Energiewirtschaft,
EFRE/JTF-Programm NRW 2021-2027

Leif Anders und Daniel Dunaevski
Innovationsförderagentur NRW, Projektträger Jülich

Ort: Europa Saal
14:15 – 14:45

Keynote 2
Risk Management durch Batterieschnelldiagnose: Chancen und Grenzen

Claudius Jehle
Geschäftsführer, volytica diagnostics GmbH, Dresden

Ort: Europa Saal

Block 2 // Batterien in der Praxis: Batteriefragestellungen aus Industrie und Anwendung

Moderation: Prof. Dr. Martin Winter, MEET Batterieforschungszentrum, WWU Münster und Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer, ISEA, RWTH Aachen
Ort: Europa Saal

14:45 – 15:15

E-Mobilität – Herausforderung oder Problem für die Feuerwehr

Marcel Hommens
Defensio Ignis, Linnich

15:15 – 15:45

Lagern von Lithium-Batterien

Markus Boberg
DENIOS SE, Bad Oeynhausen

15:45 – 16:15

Lithium-Ionen-Batterien im Arbeitsumfeld – Erfahrungen aus der täglichen Praxis

Dipl.-Ing. Alfred R. Jeckel
Mercedes-Benz AG, Sindelfingen
Dipl.-Lars Hollmotz
Strategic Support Dienstleistungs UG, Potsdam

16:45 – 17:15

Keynote 3
Vehicle-to-Grid and Smart Charging in Deutschland

M. Sc. Christopher Hecht
ISEA, RWTH Aachen University

Ort: Europa Saal

17:15 – 18:30

Get together

Partner und Veranstalter:

Gefördert durch:

AK Wirtschaft Industrie Klimaschutz und Energie Farbig RGB